Niolauslauf mal anders

Corona hat uns beim LTE schon manches Neue beschert. Nun auch beim traditionellen Nikolauslauf letzten Sonntag in Tübingen. Wir haben unser großes, von Bernhard bestens trainierte Vorbereitungsteam heuer gesplittet. In eine gechillte Vorläufergruppe und eine Wettkampfgruppe auf speed. Antje, Astrid, Carola, Bernhard und Werner genossen ab 8:30 Uhr gemeinsam die einsame Stille der Originalstrecke im Wechsel von Nebel und Sonne. Endlich, wir hatten mal den Bettelweg und den Zieleinlauf nur für uns! Elli, Heinz, Leon, Kathrin, Klaus, Matthias und Micha verdampften ihr Adrenalin ab 10 Uhr mit etwas über zweitausend anderen Bewegungsjunkies im Präsenzlauf. Dabei fiel auch der jahrelange Rekord von Dieter Baumann, trotz toller Laufzeiten nicht durch uns ;-( Die Frühstarter hatten somit die einmalige Gelegenheit, versorgt mit allerlei Getränken und Knabbereien, die Hauptläufer im Zieleinlauf lautstark und mit Akkordeon musikalisch zu boostern (sagt man heute so?). Unsere Stimmung war mega, es hat allen riesig Spaß gemacht. Gratulation an alle unnd gute Erholung!
Werner vom Lauf.Treff.Team.

Corona hat uns beim LTE schon manches Neue beschert. Nun auch beim traditionellen Nikolauslauf letzten Sonntag in Tübingen. Wir haben unser großes, von Bernhard bestens trainierte Vorbereitungsteam heuer gesplittet. In eine gechillte Vorläufergruppe und eine Wettkampfgruppe auf speed. Antje, Astrid, Carola, Bernhard und Werner genossen ab 8:30 Uhr gemeinsam die einsame Stille der Originalstrecke im Wechsel von Nebel und Sonne. Endlich, wir hatten mal den Bettelweg und den Zieleinlauf nur für uns! Elli, Heinz, Leon, Kathrin, Klaus, Matthias und Micha verdampften ihr Adrenalin ab 10 Uhr mit etwas über zweitausend anderen Bewegungsjunkies im Präsenzlauf. Dabei fiel auch der jahrelange Rekord von Dieter Baumann, trotz toller Laufzeiten nicht durch uns ;-( Die Frühstarter hatten somit die einmalige Gelegenheit, versorgt mit allerlei Getränken und Knabbereien, die Hauptläufer im Zieleinlauf lautstark und mit Akkordeon musikalisch zu boostern (sagt man heute so?). Unsere Stimmung war mega, es hat allen riesig Spaß gemacht. Gratulation an alle und gute Erholung!
Werner vom Lauf.Treff.Team.